Intelligente Schaltanlagen        
     
  Feag Energoline Schaltanlagen Systeme  
 

Energoline.digital

Digitale Schaltanlagen

 

     
 

Die FEAG Sangerhausen GmbH hat zusammen mit der Dr. Ecklebe Engineering GmbH ein Konzept für die digitalisierte Schaltanlage erarbeitet. Hierbei liegt der Fokus auf der Integration der Schaltanlage in die digitale Welt. Dieser Ansatz erlaubt es, Schaltanlagen zukünftig noch effizienter und zielgerichteter zu betreiben und zu warten.

 

 
 

Optimierte Wartung und höhere Anlagentransparenz

Schaltanlagen stellen das Backbone einer Produktions- und Fertigungslinie dar. Die Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung relevanter Informationen der Schaltanlage ist die Basis für eine Zustandserfassung der Anlage und eine zielgerichtete Wartung. Darüber hinaus sichert eine permanente Überwachung von Schaltanlagen das frühzeitige Erkennen von kritischen Zuständen sowie eine umfassende und lückenlose Dokumentation, Informationsbereitstellung und Datenaufzeichnung sowohl lokal als auch über die Cloud.

 

Herstellerunabhängige Lösung mit integrierter Basissensorik

Die zentrale Innovation ist der "Crawler". Er ist eine multifunktionale plattform- und herstellerunabhängige Baugruppe und fungiert als Datenlogger, Gateway Sensorbaugruppe und Visualisierungstool.

 

Externe Peripherie wie Schalt- und Messgeräte, z. B. das hochpräzise Energie- und Power Qualitymessgerät MRE, sowie speicherprogrammierbare Steuerungen lassen sich leicht anbinden. Die gesammelten Daten können aufbereitet, gefiltert und dynamisch in einer internen Datenbank abgelegt und in Beziehung zueinander gesetzt werden.

 

Der Crawler enthält die relevanten Schaltanlagendaten, Dokumentationen und Prüfprotokolle und kann diese kontextbedingt vor Ort auf mobilen Endgeräten zur Verfügung stellen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die aufgezeichneten Daten über konfigurierbare Dashboards zu visualisieren. Wartungs- und Servicearbeiten werden dadurch effizienter. Die Gesamtfunktionalität des Crawlers kann mit Applikationen individuell und modular erweitert werden.

 

Verbesserte Überwachung und Diagnose

Das Angebot wird auf Wunsch durch speziell entwickelte Algorithmen und Systeme vervollständigt. Diese liefern Informationen über den Zustand Ihrer Schaltanlage und verbessern die Planung und Durchführung von Instandhaltungs-arbeiten. Gleichzeitig können Risiken reduziert werden, wodurch sich die Effizienz und die Wirtschaftlichkeit der gesamten Anlage erhöhen.

 
         
 

1. Digitale Dokumentation

  • Verfügbarkeit der richtigen Informationen am richtigen Ort
  • Gewährleistung eines schnellen und effizienten Datenzugriffs (z.B. über QR-Code und Cloud)
  • Aktualisierung der Daten über digitales Red- und Greenlining bei Test-/Inbetriebnahme und im Wartungsfall
     
 

2. Überwachung der Betriebszustände

  • Alles auf einen Blick sehen
  • Schnelle Informationen über das Betriebsverhalten der Anlagen
  • Zentrale Verfügbarkeit der Informationen an jedem Ort der Welt
  • Schnelle Reaktionsmöglichkeit im Störungsfall

 

 
 

3. Alarmmanagement

  • Kritische Zustände lösen dank Alarmmanagement sofort eine Information aus
  • Servicepartner kann unverzüglich reagieren
  • Alarmierungsfunktion sorgt dafür, dass rechtzeitig der Service erfolgt und dadurch die Verfügbarkeit der Anlage gewährleistet wird
 

4. Datenanalyse und Auswertungen

  • Speichern der Daten in Langzeitarchiven, dadurch können diese für Analysen verwendet werden
  • Informationen zum Langzeitverhalten der Anlagen und zum Verhalten bei Umgebungseinflüssen
  • Optimierung der Anlagenkonfigurationen und Erhöhung der Verfügbarkeit der Anlagen
  • Maßgeschneiderte Analysefunktionen und Anbindung an Auswertetools und ERP Systeme möglich
 
 

5. Wartungshandbuch

  • Integriertes Service- und Wartungshandbuch
  • Übersicht der anstehenden Wartungs- und Serviceaktivitäten
  • Bestätigung der durchgeführten Wartungen
  • Einfache Administration